Kerstin Hummel erfreut in Halle die Fans einer leckeren Pizza

Am 25. Februar 2016 war die Chefin von Kerstin Hummel Promotion im Auftrag der Dr. August Oetker KG in Halle unterwegs. Im Mittelpunkt der Aktion standen verschiedene Sorten der Pizza, die von der Dr. Oetker KG unter dem Markennamen „Die Ofenfrische“ angeboten werden. Davon gibt es inzwischen mehr als ein Dutzend verschiedene Sorten:

• Margherita – fruchtig frische Tomatensauce trifft herzhaften Gouda-Käse
• Speziale – für Lieberhaber kräftiger Salami und leckerer Pilze
• Salami – das Special für Menschen, die keine Pilze mögen
• Salami-Zwiebel – deftige Salamischeiben garniert mit roten und weißen Zwiebelringen
• Peperoni-Salami – für alle, die es besonders scharf mögen
• Diavolo – Calabrese-Salami trifft rote Zwiebeln und rote Peperoni
• Peperone-3 Käse – für alle, die sich nicht zwischen den verschiedenen Käsesorten entscheiden können
• Salami-Jalapeno – für Liebhaber des scharfen Paprikas aus Mexiko
• Schinken-Ananas – vereint deftigen Schinken mit fruchtiger Süße
• Schinken-Champignon – zarter Kochschinken zusammen mit frischen Champignon-Scheiben
• Bolognese – eine nette Abwechslung für die Liebhaber von Hackfleisch mit Tomatenketchup
• Vier-Käse – Warum eine Sorte wählen, wenn man gleich vier Käsesorten auf einer Pizza haben kann?
• Thunfisch – die Pizza für alle Anhänger von Fisch und frischen Zwiebelringen

Kerstin Hummel präsentiert "Die Ofenfrische" von Dr. Oetker in Halle-Bruckdorf.
Kerstin Hummel präsentiert „Die Ofenfrische“ von Dr. Oetker in Halle-Bruckdorf. Copyright: Kerstin Hummel

Das sind nur einige der Fakten, die Kerstin Hummel und die Mitarbeiter ihrer Fachagentur für Promotion über „Die Ofenfrische“ und ihren Hersteller wissen. Sie haben alle Pizzen selbst schon probiert, damit sie bei der Produktpromotion den Kunden auch sämtliche Feinheiten der geschmacklichen Unterschiede nahe bringen können. Wer Unterverträglichkeiten hat, kann Kerstin Hummel und ihre bei der Promotion für die Dr. Oetker KG eingesetzten Mitarbeiter auch gern nach sämtlichen Inhaltsstoffen fragen.

Wissenswertes über die Dr. Oetker KG

Die Dr. Oetker KG wurde im Jahr 1891 gegründet und darf somit im Jahr 2016 ihr 125-jähriges Bestehen feiern. Das im deutschen Bielefeld ansässige Familienunternehmen beschäftigte im Jahr 2014 weltweit rund 28.000 Mitarbeiter und verzeichnete einen Jahresumsatz von 10,9 Milliarden Dollar. Schwerpunkte der Tätigkeit der Dr. Oetker Group ist die Herstellung von Lebensmitteln und Getränken. Darüber hinaus engagieren sich die Bielefelder im Hotelgewerbe, im Finanz- und Verlagswesen sowie in der Schifffahrt.

Wo fand die Promotion für „Die Ofenfrische“ statt?

Schauplatz der Vorstellung der Pizza-Serie „Die Ofenfrische“ durch Kerstin Hummel Promotion war das Globus SB Warenhaus in Halle-Bruckdorf. Das Warenhaus befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Messegelände Halle an der Leipziger Chaussee im Südwesten des Industriegebiets Star Park und im Südosten der Pferderennbahn Halle. Der Stadtteil Bruckdorf liegt südöstlich des Zentrums der sachsen-anhaltinischen Metropole. Er beherbergt auf einer Fläche von rund sechs Quadratkilometern gerade einmal knapp 1.400 Bewohner. Aufgrund der guten Verkehrsanbindung des Globus SB Warenhauses umfasst das Einzugsgebiet jedoch die gesamte Stadt Halle an der Saale. Dort leben auf einer Gesamtfläche von 135 Quadratkilometern mehr als 242.000 Menschen.